Die Helden von OlympiaPalaistra Nachbau
Startseite Presse-Stimmen

 

Die Helden von Olympia
Mythos, Sport und Archäologie
Ein Begleitbuch zur ARTE-Doku-Serie

  Buchtitel der Helden von Olympia

Zum ersten Mal nach 1600 Jahren fanden Olympische Spiele nach antikem Vorbild wieder am Originalschauplatz in Olympia statt, was für alle Beteiligten eine Reise in die Vergangenheit und ein einmaliges und faszinierendes Experiment war.

Autor Dr. Marcel Schoch, Archäologe, Altertumswissenschaftler und Fachberater der ARTE-Doku-Serie, liefert in diesem Buch ausführliche und vertiefende Informationen über die Geschichte der Olympischen Spiele und die historische Entwicklung des olympischen Sportprogramms. Er gibt spannende Einblicke in die Arbeitsweise der experimentellen Archäologie, die durch das reale Experiment versucht unvollständig überlieferte Tatbestände zu verifizieren. Mit Hilfe der Experimente während des Trainings der Athleten und der nachgestellten Spiele im antiken Olympiastadion konnten neue Erkenntnisse über die Ausführung antiker Sportarten gewonnen werden, die hier erstmalig einer breiten Öffentlichkeit vorgelegt werden.

Herausgeberin Dr. Andrea Rothe, Politikwissenschaftlerin, Geschlechterforscherin und Beobachterin der "Helden von Olympia" in diesem sporthistorischen Experiment beschreibt in ihrer Einführung die Atmosphäre im Trainingslager und im Stadion vor Ort und reflektiert das patriarchal geprägte Sportideal der antiken Olympischen Spiele.

80 Seiten
ISBN-Nummer 3-00-014525-7
Preis des Buches: Eur 9,50.

Bestellen können Sie das Buch "Die Helden von Olympia" unter:

Digital-Publishing
Katja Peteratzinger
Mainzer Landstr. 50
65597 Hünfelden
Tel.: (06438) 91097
Fax: (06438) 71101
Email: info@peteratzinger-publishing.de
Website: www.peteratzinger-publishing.de

Weitere Infos zur Dokumentation auf der Website von ARTE - Wissen und Entdecken - Die Helden von Olympia
http://www.arte-tv.com/de/wissen-entdeckung/die-helden-von-olympia/596786.html


Die Helden von Olympia